TaP - Therapeutikum am Prenzlauer Berg

Im gleichen Haus wie die Praxis befindet sich das TaP - das Therapeutikum am Prenzlauer Berg.

Frau Dr. Schäfer arbeitet eng mit den Therapeuten zusammen.

 

v.l.: Antje Witt (Masseurin, Arzthelferin), Frédéric Leblanc, Dr. med. Sabine Schäfer, Ulrich Sollbach (Heileurythmist), Beate Motte (Öldispersionsbäder)

 

Das Therapeutikum bietet folgende Therapien:

 

Heileurythmie

Sie vertieft die medikamentöse Behandlung und wirkt seelisch harmonisierend. Sie ordnet und heilt bis ins Leibliche hinein. Jeder Laut und jede Bewegung stehen in einer bestimmten Wirkungsbeziehung zu unserem Organismus.

 

Rhythmische Einreibung und Massage

Mit ausgewählten Salben und Ölen aus Heilpflanzen oder Metallen regt der Therapeut die rhythmischen Tätigkeiten und das harmonische Wechselspiel der Organe untereinander an.

 

Medizinische Bäder / Öldispersionsbäder

Durch die Anregung des Wärmeorganismus und der 

Zirkulation wird die Ich-Tätigkeit im menschlichen Organismus so aktiviert, dass das Immunsystem und die Selbstheilungskräfte gestärkt werden.

 

Therapeutische Sprachgestaltung

Die therapeutische Sprachgestaltung arbeitet sowohl mit der Stimme, als auch dem Atem und der Gebärde.

 

Bothmergymnastik

Ein auf den menschlichen Leib und seine Architektur abgestimmter gymnastischer Bewegungsablauf weckt das Erlebnis, sich in seinem eigenen Körper wohl und sicher zu fühlen.

 

Kontakt: Die Therapeuten sind über die Praxis Dr. Schäfer zu erreichen.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.